Rezepte für die Ofenhexen


Nudelauflauf mit Hackfleisch

Zutaten

  • 300 g Nudeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 300 g Hackfleisch
  • 2 Knobizehen
  • 500 g stückige Tomaten
  • 150 g TK-Erbsen
  • 2 EL ital. Kräuter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 250 g Quark 40%
  • 150 g geriebener Mozarella

Zubereitung

  1. Nudeln lt. Packungsangabe kochen und abgießen
  2. Währenddessen Zwiebeln hacken und in einer Pfanne mit dem Hackfleisch anbraten.
  3. Knoblauch pressen und zu dem Hackfleisch geben.
  4. Tomaten, Erbsen und Kräuter dazu geben, salzen und pfeffern.
  5. Den Backofen auch 180°C vorheizen.
  6. In der Edelstahl-Rührschüssel die Eier verquirlen, pegtersilie, Quark, Käse Salz und Pfeffer dazu geben und gut verrmischen.
  7. Die Nudeln und das Hackfleisch in die stilvolle Ofenhexe geben und die Käsemischung gleischmäßig drauf verteilen.
  8. Auf der untersten Schiene ca. 50 Minuten backen und servieren.

Kartoffelgratin

du brauchst

  • 1 KG Kartoffeln, fest kochend
  • 1 Knobizehe
  • 250 ml Sahne
  • 250 Vollmilch
  • Muskat
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • Butterflöckchen
  • Käse (zB Gouda am Stück)

 

 

 

So geht's

  1. Den Backofen auf 230°C O/U vorheizen. Den Rost nach ganz unten legen.
  2. Die Kartoffeln schälen und mit dem KLEINEN KÜCHENHOBEL auf Stärke 2 hobeln
  3. Die OFENHEXE mit Palmin einfetten, die Kartoffeln locker in die Form stellen (dürfen auch gerne umfallen).
  4. Den Knoblauch durch die KNOBLAUCHPRESSE jagen (ungeschält!) und in den großen MESSBECHER geben
  5. Sahne und Milch dazu geben, Muskat, Kräutersalz (ein guter TL voll), Pfeffer und die Gemüsebrühe ebenfalls.
  6. Die Mischung verrühren und über die Kartoffeln geben.
  7. Zum Schluss Butterflöckchen über das Gratin geben, wer mag, reibt noch Käse mit der MICROPLANE-REIBE über den Auflauf und ab in den Ofen damit!
  8. Das ganze wird nun ca. 75 Minuten gebacken.

 

 


Süßkartoffelauflauf

du brauchst

  • 6 Süßkartoffeln
  • 500 g Schlagsahne
  • 3 Zweige Thymian
  • 3 Zweige Rosmarin
  • Pfeffer/Salz
  • Muskatnuss
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 200 g Sauerrahm
  • 300 g Käse (Gouda, Berkäse etc)

 

So geht's

 

  1. Den Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Die Süßkartoffeln schälen und mit dem kleinen Küchenhobel (Stufe 2) hobeln. 
  3. Die Kartoffelscheiben in die mittlere Ofenhexe stellen.

  4. Die Schlagsahne mit der Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und den Kräuterzweigen aufkochen lassen. 5 Minuten köcheln lassen und dann über die Süßkartoffeln geben.

  5. Klecksweise den Sauerrahm auf den Auflauf geben, den Käse mit der groben Microplane-Reibe über die Karoffeln reiben.

  6. Auf unterster Schiene ca. 45 Minuten backen. Nach 30 Minuten den Ofen auf 200°C runter schalten.

 

 



Simone Heinermann
Selbständige Pampered Chef® Beraterin
55268 Nieder-Olm
 
06136 4082365
0176 21208664
 
 
Zur Homepage von Pampered Chef® gelangst Du hier.

Hier findest Du mich bei facebook: